Netzwerk Deutscher
Fussballmuseen
und Vereinsarchive

Markenentwicklung, Entwicklung und Realisierung des Online-Auftritts für rund 40 Fußballmuseen und Vereinsarchive der Fußballclubs aus Deutschland und Österreich.

Bereits seit 2013 bündelt und lanciert das Netzwerk der deutschen Fußballmuseen und Vereinsarchive die Kompetenzen des Sammelns, Ausstellens, Bewahrens und Vermittelns und fördert den kooperativen Austausch zwischen den Museums- und ArchivmitarbeiterInnen in gemeinsamen Netzwerktreffen sowie mit externen Expertinnen. Nun bekommt das Netzwerk auch ein Logo und eine digitale Heimat.

Das Vorhaben gewinnt im Austausch mit dem Sprecherkreis des Netzwerks an Kontur. In Netzwerktreffen werden Fortschritte vorgestellt und abgesegnet. Schließlich füllen die musealen Inhalte von rund 30 Vereinen die Webseite. Maßgeblich gefördert wird das Projekt aus Mitteln des Förderprogramms PFiFF, einer Initiative der DFL Deutsche Fußball Liga.

Pressespiegel

Menü